Moderation - Gesprächsunterstützung durch einen neutralen Dritten

Einen Moderator im Rahmen eines Problemlösungsprozesses einzuschalten, bedeutet, sich auf den gemeinsamen Weg zu einer alle Teilnehmer und Beteiligten wertschätzenden Lösungsfindung zu machen. Die professionelle Moderation durch einen unparteiischen Dritten sorgt für einen geordneten und strukturierten  Gesprächsverlauf unter Einbeziehung aller Teilnehmer mit ihren Gedanken, Sorgen und Bedürfnissen.

Dieser zielförderliche Austausch erfolgt kontinuierlich unter den Vorzeichen von Offenheit und Transparenz und findet sein Ergebnis in einer von allen konstruktiv Beteiligten gemeinsam erarbeiteten überzeugenden Lösung.

Moderierend unterstütze ich als dieser neutrale Dritte die Zielerreichung durch meine methodischen Kenntnisse. Zielvorgabe, Problembenennung und die Erarbeitung der Lösung obliegen der Gruppe.

Meine wertschätzende und einbeziehende Haltung ist verbunden mit dem Einsatz konfliktlösender Methoden, sodass ein offener und produktiver Gesprächsverlauf erreichbar wird. Nachhaltig wird die Kommunikation der Beteiligten verbessert.

Sie sind an einer professionellen systemisch geprägten Unterstützung interessiert und möchten weitere Informationen? Nehmen Sie Kontakt auf.